Entdecken Sie den Geschmack regionaler Spezialitäten

The Cascade Complex, Cascade
The Cascade Complex, Cascade
Yerevan, Capital of Armenia
Yerevan railway station, Sasuntsi Davit, Sasuntsi Davit Train Station
Vernisaj, Yerevan, Capital of Armenia
Matenadaran Museum, Matenadaran, Mesrop Mashtots Institute of Ancient Manuscripts
Matenadaran Museum, Matenadaran, Mesrop Mashtots Institute of Ancient Manuscripts
Matenadaran Museum, Matenadaran, Mesrop Mashtots Institute of Ancient Manuscripts
Armenian Gata, Gata
Armenian Dried Frut, Chir
Saryan Street
Garni Gorge, Symphony of Stones
Garni Temple, Garni Pagan Temple
Geghard Monastery
Geghard Monastery
Geghard Monastery
Sevan Lake, Gegharkunik Region
Sevan Lake, Gegharkunik Region
Hayravank Monastery, Hayravank, Sevan Lake, Sevan Island, Gegharkunik Region
Tolma, Armenian Tolma
Tolma, Armenian Tolma
Dilijan
Dilijan, Sharambeyan Street
Dilijan
Haghartsin Monastery
Haghartsin Monastery
Goshavank Monastery, Goshavank
Sevan Lake, Gegharkunik Region
Sevan Lake, Gegharkunik Region
Hayravank Monastery, Hayravank, Sevan Lake, Sevan Island, Gegharkunik Region
Ghapama, Armenian Ghapama
Dilijan, Parz lake
Dilijan
Dilijan, Haghartsin Monastery
Gyumri City, Kumayri
Gyumri City, Holy Saviour Church
Gyumri City, Kumayri
Gyumri City, Kumayri
Fishing in Armenia
Jam
Gyumri City, Kumayri
Gyumri City, Kumayri
Harichavank Monastery, Harichavank
Harichavank Monastery, Harichavank
Harichavank Monastery, Harichavank
Yerevan, Capital of Armenia
Yerevan, Capital of Armenia
Yerevan, Capital of Armenia
Zvartnots Cathedral, Zvartnots
Zvartnots Cathedral, Zvartnots
Zvartnots Cathedral, Zvartnots
Echmiadzin, Echmiadzin Cathedral
Echmiadzin, Echmiadzin Cathedral
Echmiadzin, Echmiadzin Cathedral
Khor Virap Monastery, Khor Virap
Khor Virap Monastery, Khor Virap
Lavash, Armenian Lavash, Armenian Bread
Armenian Gata, Gata
Jam
The Cascade Complex, Cascade
The Cascade Complex, Cascade
Vernisaj, Yerevan, Capital of Armenia
Yerevan, Capital of Armenia
Armenian Dried Frut, Chir
Amenian Pakhlava, Pakhlava
Yerevan, Capital of Armenia
The Cascade Complex, Cascade
Höhepunkte

Willkommen in Armenien, der Heimat der leckeren und einzigartigen Küche!
Als eine der ältesten Nationen der Welt haben die Armenier eine reiche kulinarische Geschichte und bieten ihren Besuchern eine Vielfalt an schmackhaften und speziellen Gerichten, die den echten Geschmack von Armenien entdecken möchten. Alle traditionellen armenischen Gerichte werden mit lokalen frischen Produkten zubereitet. Während dieser leckeren Tour nehmen Sie an der Zubereitung armenischer Nationalgerichte teilnehmen, die die kulturellen Besonderheiten des Landes widerspiegeln.

Erleben Sie den Unterschied!

Reiseroute
The Cascade Complex, Cascade
The Cascade Complex, Cascade

Ankunft am internationalen Flughafen Swartnoz. Empfang und Begrüssung. Transfer zum Hotel, freie Zeit zur Verfügung.

Yerevan, Capital of Armenia
Yerevan railway station, Sasuntsi Davit, Sasuntsi Davit Train Station
Vernisaj, Yerevan, Capital of Armenia
Matenadaran Museum, Matenadaran, Mesrop Mashtots Institute of Ancient Manuscripts
Matenadaran Museum, Matenadaran, Mesrop Mashtots Institute of Ancient Manuscripts
Matenadaran Museum, Matenadaran, Mesrop Mashtots Institute of Ancient Manuscripts
Armenian Gata, Gata
Armenian Dried Frut, Chir
Saryan Street

Der Stadtrundgang beginnt in der Hauptstadt Armeniens, in Jerewan. Der erste Halt wird in Matenadaran sein, wo sich eine reiche Sammlung der Manuskripte und Bücher befindet, die jahrhundertelang als Nationalschatz aufbewahrt wurden. Nach der Entdeckung der Schätze von Matenadaran erwartet Sie ein weiterer herausragender Ort zu besichtigen – die Fabrik Megerian Carpets. Niergendwo anders fühlt man sich der armenischen Kultur näher als hier, denn diese enthält ein gut ausgestattetes Museum antiker Teppiche, das sicherlich Ihr Interesse erwecket. Nachdem wir das Museum bewundert und uns mit der Herstellung der Teppiche bekannt gemacht haben, werden wir zum Probieren exquisiter armenischer Gerichte im Restaurant der Fabrik eingeladen.

Garni Gorge, Symphony of Stones
Garni Temple, Garni Pagan Temple
Geghard Monastery
Geghard Monastery
Geghard Monastery
Sevan Lake, Gegharkunik Region
Sevan Lake, Gegharkunik Region
Hayravank Monastery, Hayravank, Sevan Lake, Sevan Island, Gegharkunik Region
Tolma, Armenian Tolma
Tolma, Armenian Tolma

Zu Beginn des Tages werden wir in die westliche Provinz Kotajk fahren, wo wir zwei bemerkenswerte Sehenswürdigkeiten entdecken. Die erste wird das UNESCO Weltkulturerbe Geghard Kloster sein, das aus einem festen Fels geschnitzt ist. Der Komplex wurde im IV Jahrhundert erbaut, obwohl die Hauptkapelle im Jahr 1215 erbaut wurde. Ausserdem ist dies eine unglaubliche historische Stätte umgeben von Naturschönheit. Wir setzen unsere Erkundungsmission fort, indem wir die nächste Sehenswürdigkeit, den Garni Tempel, der sich im selben Tal befindet, besuchen. Dies ist die einzige erhaltene nicht christliche religiöse Struktur in Armenien. Dank seiner Lage bietet der Tempel eine herrliche Aussicht, vor allem von oben, wo spektakuläre Berge und Klippen zu sehen sind. Nehmen Sie sich Zeit, um diese einmaligen Panoramen zu bewundern. Nach der Besichtigung dieser beiden Orte ist es Zeit etwas Feines und Leckeres zu probieren. Daher werden wir eine lokale Gastfamilie besuchen, um an einem Kocherlebnis teilzunehmen. Das Hauptgericht ist "Dolma": Trauben- oder Kohlblätter, gefüllt mit Hackfleisch, zusammen mit Reis, Zwiebeln und Kräutern. Wenn es fertig ist, geniessen wir die Schmackhaftigkeit und bereiten uns darauf vor, in einen anderen interessanten Ort, den Sewansee einzutauchen. "Die Blaue Perle" wird ein echter Leckerbissen für Ihre Augen sein. Der nächste Halt ist das alte Kloster Sewanawank auf der Halbinsel des Sees. Die einmalige Lage der Kirche wird Ihnen einen weiteren himmlischen und attraktiven Blick auf den beeindruckenden Sewansee schenken. Nachdem wir unsere Entdeckungen beendet haben, fahren wir zum Hotel in Sewan. Erholen Sie sich und bereiten Sie sich auf den nächsten Erlebnistag vor.

Dilijan
Dilijan, Sharambeyan Street
Dilijan
Haghartsin Monastery
Haghartsin Monastery
Goshavank Monastery, Goshavank
Sevan Lake, Gegharkunik Region
Sevan Lake, Gegharkunik Region
Hayravank Monastery, Hayravank, Sevan Lake, Sevan Island, Gegharkunik Region
Ghapama, Armenian Ghapama

Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg, um die Provinz Tawusch mit ihrem berühmten Urlaubsort Dilidschan zu entdecken. Dichte Wälder, unberührte Landschaften und sanfte Hügel umgeben diese Stadt so, als ob sie eine grüne Mauer wäre. Deshalb hat sie von den Einheimischen den Namen "Armenische Schweiz" erhalten. Nicht weit von Dilidschan, in einem tiefen Wald heisst uns das Haghartsin Kloster willkommen. Es ist ein ruhiger Ort umgeben von herrlicher Natur. Das nächste Ziel ist das Goschawank Kloster, das ein weiterer alter Ort zum Bewundern ist. Die nächste Sehenswürdigkeit auf unserer Liste ist die Altstadt von Dilidschan mit ihrer berühmten Shamberyan Strasse, die den traditionellen bunten "Old Dilijanian" Stil darstellt. Hier, in einem Gourmetrestaurant haben wir unseren nächsten Kochkurs. Schritt für Schritt lernen Sie, wie man das traditionelle "Ghapama", ein beliebtes armenisches Kürbisgericht, gefüllt mit Rosinen, getrockneten Früchten, Walnüssen, Zimt und Honig, zubereitet. Nach dem wir das armenische Abendessen genossen haben, werden wir zum Hotel in Dilidschan fahren und uns erholen, denn am nächsten Tag werden wir unsere aufregenden Entdeckungen fortsetzen. 

Dilijan, Parz lake
Dilijan
Dilijan, Haghartsin Monastery
Gyumri City, Kumayri
Gyumri City, Holy Saviour Church
Gyumri City, Kumayri
Gyumri City, Kumayri
Fishing in Armenia
Jam

Heute fahren wir in die zweitgrösste Stadt Armeniens, Gjumri in der Provinz Schirak. Dies ist die Stadt des Humors, der Kunst und Gastfreundschaft. Wir beginnen unsere Erkundungstour von der Altstadt mit ihrem antiken Architekturstil, Holzbalkonen und farbenfrohen Fassaden. Nach einem Stadtbummel ist es die richtige Zeit, um die Mahlzeit zu geniessen. Fisch wird die Hauptspeise sein. Wir können selbst an der Zubereitung eines frischen Forellengerichtes teilnehmen. Am Abend geniessen wir Pfefferminztee mit Walnussmarmelade und erholen uns nach einem langen Spaziergang.

Gyumri City, Kumayri
Gyumri City, Kumayri
Harichavank Monastery, Harichavank
Harichavank Monastery, Harichavank
Harichavank Monastery, Harichavank
Yerevan, Capital of Armenia
Yerevan, Capital of Armenia

Der Tag beginnt mit einem Spaziergang in Gjumri. Nachdem wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt besichtigt haben, nehmen wir Abschied von Gjumri, um das Dorf Haritsch mit seinem Kloster Haritschawank aus dem VII Jahrhundert zu entdecken. Mit der mittelalterlichen Baustruktur zusammen werden wir eine grossartige Aussicht auf den Canyon haben. Spät am Abend erreichen wir das Hotel in Jerewan.

Yerevan, Capital of Armenia
Zvartnots Cathedral, Zvartnots
Zvartnots Cathedral, Zvartnots
Zvartnots Cathedral, Zvartnots
Echmiadzin, Echmiadzin Cathedral
Echmiadzin, Echmiadzin Cathedral
Echmiadzin, Echmiadzin Cathedral
Khor Virap Monastery, Khor Virap
Khor Virap Monastery, Khor Virap
Lavash, Armenian Lavash, Armenian Bread
Armenian Gata, Gata
Jam

Wir setzen unsere Reise fort, indem wir das religiöse Zentrum Armeniens, Etschmiadsin entdecken. Unterwegs machen wir einen Halt bei den Ruinen der Swartnoz Kathedrale, die sich im Ararat-Tal befindet. Obwohl die Kathedrale vollständig zerstört ist, bleibt sie eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten des Landes. Unser nächstes Reiseziel ist Etschmiadsin, wo Sie an dem Backprozess des traditionellen armenischen Brotes "Lawasch" und Butterkuchens "Gata" teilnehmen werden. Weiter erkunden wir das Kloster und den Wallfahrtsort Chor Wirap aus dem IV. Jahrhundert. Rückfahrt nach Jerewan.

The Cascade Complex, Cascade
The Cascade Complex, Cascade
Vernisaj, Yerevan, Capital of Armenia
Yerevan, Capital of Armenia
Armenian Dried Frut, Chir
Amenian Pakhlava, Pakhlava

Ihre Reise nach Jerewan wäre ohne einen Besuch in Vernissage unvollständig. Hier sind wertvolle Antiquitäten, die armenische Traditionen repräsentieren, ausgestellt. Nehmen Sie sich Zeit für Bummeln, kaufen sie Souvenirs und bewundern Sie schöne Handwerke. Das letzte traditionelle kulinarische Erlebnis wird das berühmte armenische süsse "Paklava" sein. Es ist mit Walnüssen gemacht und mit Honig gegossen. Am Abend werden wir in ein armenisches gastronomisches Restaurant eingeladen, um echte und exquisite Gerichte zu probieren. Am Ende des Tages werden Sie einen Privat Transfer zum Hotel haben.

Yerevan, Capital of Armenia
The Cascade Complex, Cascade

Transfer zum Flughafen. Bis bald wieder, Armenien!

Preis pro Person
Mahlzeiten 1 - 2 3 - 4 5 - 6 7 - 8 9 - 10 11 - 12
Doppelzimmer mit dem Frühstück 1130 720 580 510 470 440
mit der Halbpension 1220 810 670 600 560 530
mit der Vollpension 1300 890 750 680 640 610

* Einzelzimmerzuschlag - 200 EUR

** Die Preise können je nach der Saison unterschiedlich sein

*** Alle Preisen sind in EUR

Was ist enthalten
Transport

Abholung vom / zum Hotel

Flughafentransfer

Alle Transfers und Nahverkehr mit klimatisierten Fahrzeugen laut dem Programm

Begleitung

Lokaler deutschsprachiger Reiseleiter

Unterkunft

Kostenloses WLAN

Verpflegung und Getränke

Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Trinkwasser

Weindegustation

“Lavash” Meisterklasse (1 Tag)

MasterClass für Kochen (4 Tage)

Eintritte

Alle Eintrittskarten

Sonstiges

Reisevorbereitung

Karte

Was ist nicht enthalten
Ausgeschlossen

Internationaler Flug

Krankenversicherung

Anfrage für ein Angebot

Zvartnots Internationaler Flughafen - Jerewan - Tempel von Garni - Kloster Geghard - Sewanawank - Sewansee - Kloster Haghartsin - Kloster Goschawank - Dilidschan - Gjumri - Haritschawank - Zvartnots Kathedrale - Kathedrale von Etschmiadsin - Kloster Chor Wirap - Zvartnots Internationaler Flughafen

Ab 440 EUR

Zahlung per Bank und Kreditkarte

Kostenlose Stornierung

Zufriedenheitsgarantie

Tour Details
Gruppentyp
Einzeln, Gruppe, Familie
Dauer
9 Tage / 8 Nächte
Gruppengrösse
1 - 12
Führungsart
Live Führung / Instrukteur
Führungssprache
Deutsch / Englisch / Französisch / Rusisch

Ahnliche Reisen