Wintertour

Höhepunkte

Winter, Skifahren, Snowboarden ... Packen Sie Ihr Gepäck und geniessen Sie die einmalige Gelegenheit, Armenien mit seinen atemberaubenden Landschaften zu entdecken. Verbringen Sie Ihren Urlaub im berühmtesten Skigebiet unseres Landes, Zaghkadsor. Entdecken Sie darüber hinaus die "blaue Perle" - den Sewansee, den antiken heidnischen Tempel von Garni und das Felsenkloster Geghard, eines der bedeutendsten Klöster der Armenisch Apostolischen Kirche.

Erleben Sie den Unterschied!

Reiseroute

Ankunft am internationalen Flughafen Swartnoz. Empfang und Begrüssung. Transfer zum Hotel, freie Zeit zur Verfügung.

Wir beginnen unsere Reise in einer der ältesten Städte der Welt. Der Reiseleiter erwartet Sie, um Ihnen auf einem Spaziergang durch Jerewan wichtige Sehenswürdigkeiten der Stadt zu zeigen. Wir besuchen den Matenadaran, das Museum und Zentralarchiv, in dem sich die bedeutendste Sammlung alter armenischer Handschriften befindet. Das imposante Bauwerk steht auf dem Hügel der Mesrop Maschtoz Avenue, von wo aus das herrliche Panorama der Stadt bezaubert. Anschliessend fahren wir nach Zaghkadsor, dem berühmten Wintersportresort, und beziehen die Zimmer in unserem gemütlichen Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung und für Aktivitäten vor Ort: Skifahren, Snowboarden, ATV-Schneemobil usw. Die Ausrüstung kann gemietet werden.

Diesen Tag gestalten Sie nach Ihren individuellen Wünschen. Wir stehen Ihnen mit Empfehlungen und Tipps zur Verfügung.

Am Morgen verlassen wir das schöne Tashkadzor und fahren an den Sewansee, den grössten See Armeniens. Wir besuchen auch die Halbinsel Sewana, um die schwarze Farbe der Steine des alten Klosters zu bestaunen und den atemberaubenden Blick auf den See zu geniessen. Danach fahren wir zum Kloster Geghard, das, im 4. Jahrhundert durch den Heiligen Gregor gegründet, seit dem Jahr 2000 als UNESCO-Weltkulturerbe gelistet wird. Ein Teil des Klosters ist in den Felsen gehauen, insgesamt beeindruckt das Kloster durch seine Lage im natürlich schönen Azat-Tal, Die nächste Sehenswürdigkeit ist das Städtchen Garni mit seinem antiken heidnischen Tempelkomplex in beeindruckender Landschaft. Am Ende des Tages fahren wir zurück zum Hotel in Jerewan.

Transfer zum Flughafen. Bis bald wieder, Armenien!

Preis pro Person
Mahlzeiten 1 - 2 3 - 4 5 - 6 7 - 8 9 - 10 11 - 12
Doppelzimmer mit dem Frühstück 680 550 510 480 470 460
mit der Halbpension 730 600 560 530 520 510
mit der Vollpension 770 640 600 570 560 550

* Einzelzimmerzuschlag - 140 EUR

** Die Preise können je nach der Saison unterschiedlich sein

*** Alle Preisen sind in EUR

Was ist enthalten
Transport

Abholung vom / zum Hotel

Flughafentransfer

Alle Transfers und Nahverkehr mit klimatisierten Fahrzeugen laut dem Programm

Verpflegung und Getränke

Trinkwasser

Eintritte

Alle Eintrittskarten

Sonstiges

Reisevorbereitung

Unterkunft

Alle Mahlzeiten (von 2. bis 4. Tagen)

Begleitung

Lokaler deutsch- oder englischsprachiger Reiseleiter (an 2. und an. Tagen)

Anfrage für ein Angebot

Zvartnots Internationaler Flughafen - Jerewan - Tsachkadsor - Sewansee - Sewanawank - Tempel von Garni - Garni Schlucht - Kloster Geghard - Zvartnots Internationaler Flughafen

Ab 460 EUR

Zahlung per Bank und Kreditkarte

Kostenlose Stornierung

Zufriedenheitsgarantie

Tour Details
Gruppentyp
Einzeln, Gruppe, Familie
Dauer
5 Tage / 4 Nächte
Gruppengrösse
1 - 12
Führungsart
Live Führung / Instrukteur
Führungssprache
Deutsch / Englisch / Französisch / Rusisch

Ahnliche Reisen