Best Western Bohemian Resort

Das Hotel liegt direkt am Strand des glasklaren Sewansees. Das Hotel bietet den Gästen sowohl gut ausgestattete und komfortable Zimmer, als auch Ferienhäuser.

Im Hotel gibt es solche Arte der Zimmer: Einzelzimmer, Doppelzimmer, Junior Suite, Suite, Club Suite. Es gibt auch zweistöckige Ferienhäuser, die aus zwei Zimmern, dem Wohnzimmer und dem Badezimmer besteht. Jedes Ferienhaus hat einen Balkon, mit einem atemberaubenden Blick auf die Perle des Armeniens. Jedes Zimmer und Ferienhaus ist mit seiner Ausstattung eine ideale Auswahl für den Familien- und Freunden-Urlaub. Alle Zimmer verfügen über einen Kühlschrank, Satelliten-TV, einen Schreibtisch mit Stuhl und kostenlosen Internetzugang, eigenes Bad mit Dusche. Einige Zimmer haben auch Sofa.

Das Hotel ermöglicht eine breite Auswahl an Dienstleistungen: Wäsche, Bügeln, Haartrockner, 24 Stunden Zimmerservice, Spielzimmer. Auch heizender Aussenpool, die offene Terrasse stehen den Gästen zur Verfügung.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Das Hotel hat zwei Restaurants: Das ‚Praha‘ Restaurant ist sehr geeignet für private Partys und Hochzeit.

Das Restaurant ‚Bohemian‘ bietet eine umfangreiche Auswahl an einheimischen und europäischen Gerichten an. Das Restaurant ist für seine leckeren Fischgerichte bekannt. Für diese Gerichte wird aus dem Sewansee gefischt. Das Restaurant ist für 120 Personen bereitgestellt.

Das Hotel hat eine neugeöffnete Bar ‚Piano‘. Man kann hier Cocktails und alkoholische Getränke, Salate und Vorspeisen kosten.

Nicht weit vom Ufer, neben der Pool gibt es ein Cafe´, wo man Getränke, Cocktails, Saft mit wunderbarer Aussicht des Sewansees geniessen kann.

Die Businessreisenden haben Möglichkeit ihre Tagungen und Seminare im Konferenzsaal des Hotels zu veranstalten. Der Konferenzsaal ist mit notwendiger Technik ausgerüstet und hat Plätze für meistens 50 Personen.

Billard, Tischtennis und Darts ergänzen das Freizeitangebot des Hotels.

Das Hotel liegt am Sewansee. Der Sewansee ist der grösste Süsserwassersee Armeniens sowie des gesamten Kaukasus. Der See hat 1272 km Fläche und liegt 1900m über dem Meeresspiegel, ist maximal 79,7m tief. Der Sewansee liegt in der Provinz Gegharkunik, im Osten Armeniens. Der See ist mit Sewangebirge, Wardenisgebirge und Gehhamagebirge umgeben. In dem See kommen fünf Fischarten vor, von denen drei einheimisch sind. Die Region um den Sewansee ist geschichtsträchtig: hier wurden aufwändige Bestattungsplätze aus der Bronzezeit entdeckt. Im Jahre 1906 wurde ist ein bronzezeitliche Friedhof in Zowak gegraben.

Nicht weit vom Hotel befindet sich sehenswerte Sewaner Halbinsel mit dem Kloster Sewanawank. Das Kloster wurde im 9. Jahrhundert am nordwestlichen Ufer des Sees gegründet. Früher gab es die Insel, die durch die landwirtschaftlichen Bewässerungsprojekte reduzierten Wasserpegel zur Halbinsel wurde. Das Kloster besteht aus drei Kirchen, von denen noch zwei bestehen (St. Arakelots und St. Astvatsatsin). Die kleine Kirche wurde im Jahre 874 von der Prinzessin Mariam gegründet. Um diese waren Klosterbauten (Bibliothek, Schule, Wohngebäuden) gruppiert, von denen heute nicht geblieben ist.

Das Kloster war ein Ort der Wallfahrt und bestand als solches bis 1930, als die letzten Mönche während der Stalinzeit den Ort verlassen mussten. Heute wird die Anlage von der armenischen Apostolischen Kirche unterhalten, die am nördlichen Ende der Halbinsel ein Priesterseminar betreibt.

Am Südufer der heutigen Halbinsel steht ein Gästehaus der armenischen Autorenvereinigung, und am Ostufer befindet sich die Sommerresidenz des Präsidenten von Armenien. Auf Grund guter Straßen- und Bahnverbindungen mit der Hauptstadt Jerewan, der gut entwickelten Fremdenverkehrsindustrie in Sewan und der landschaftlich malerischen Lage ist Sewanawank ein vielbesuchter Ort.

Nicht weit vom Hotel und im Nordwesten des Sewansees liegt die gleichnamige Stadt Sewan. Die Stadt wurde 1842 von Exil-Russen gegründet und nach Prinzessin Helena, einer Tochter des Zaren Paul 1. Jelenowka benannt. Erst im Jahre 1935 bekam die Siedlung ihren heutigen Namen.

Also das Hotel liegt auf der Kreuzung der sehenswerten Reiseziele. Das ermöglicht jeden Besuchern die Perle Armeniens zu besichtigen, sich voll und ganz zu entspannen.