Regineh Hotel ***

Das Hotel Regineh liegt im schönsten, ruhigen Teil Jerewans, in Nork Marasch. Der Name des Viertels stammt aus dem Viertel Norq in Jerewan und aus der uralten armenischen Siedlung Marasch, die sich heute in der Türkei befindet. Dieser Bezirk ist eine Nachbarschaft von Jerewan. Nork-Marasch befindet sich östlich des Stadtzentrums. Das berühmte Nork-Marash Medical Center und andere Krankenhäuser befinden sich in diesem Bezirk. Der Stadtteil wurde von Überlebenden des Völkermords an den Armeniern 1917 im Osmanischen Reich gegründet, die aus der Stadt Kahramanmaraş in der heutigen Türkei vertrieben wurden.

Das Hotel verbindet angenehm traditionelle armenische Gastfreundschaft mit professionellem Service und modernem Design. Es ist ein Ort, wohin man immer wieder zurückkehren möchte.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Das Hotel ist sehr gemütlich sowohl für die Touristen, als auch für die, die auf Dienstreise sind. Das Hotel hat solchen Slogan: „Wir sorgen für alle Ihre Bedürfnisse“, „Das Ziel unserer Arbeit ist die Gestaltung Ihrer Erholung“. Das Hotel garantiert seinen Besuchern einen professionellen Service für alle Dienste. Die seltene Kombination zusammen mit seiner Gastfreundschaft macht Regineh Hotel zur idealen Auswahl für alle Gäste. Die Entfernung zum Flughafen beträgt 20 Minuten mit dem Auto und bis zum Zentrum der Stadt sind es 10 Minuten.

Wenn man in Gästezimmer tritt, findet man die ideale Mischung zwischen Komfort und Eleganz, kombiniert mit maximaler Funktionalität. Es verfügt über 60 Zimmer, elegant und bequem, die meisten haben einen Balkon mit einem atemberaubenden Blick auf den Berg Ararat. Es gibt solche Arte von Zimmern wie Economy Single, Economy Double / Twin, Standard Double / Twin, Deluxe und Luxe. Es gibt Zimmer auch für die Nichtrauchenden. Die Zimmer verfügen über 24 Stunden Dienstleistung, Bar, Klimaanlage, Eingangshalle, Schlafzimmer, Bad, Dusche, Waschbecken, WC, Fön, lokale und Satelliten-TV-Kanäle, Telefon. Im Hotel gibt es ein Businesszentrum, ein Freischwimmbad mit einem Café (Das Schwimmbad ist ab 01 Juni bis 01 Oktober tätig.). Das Hotel hat auch Transfer vom Flughafen nach Hotel und umgekehrt, einen kostenlosen Parkplatz, eine Geldwechselmaschine, einen Konferenzsaal, der allen Besuchern ermöglicht Treffen, Geschäftstreffen zu organisieren. Der Saal ist meistens für 60 Personen bereitgestellt und stellt alle notwendigen technischen Ausrüstung zur Verfügung. Das Hotel hat auch ein Restaurant, wo man eine reiche Auswahl an armenischen und europäischen Küche und auch an Getränken findet. Neben dem restaurant gibt es auch einen Winterpark, wo man heisse Getränke, leichte Vorspeisen geniessen kann.

Das Hotel befindet sich nicht so fern vom Zentrum (10 Minuten mit Auto). Nahe liegt Kaskad, ein architektonisch-monumentaler Komplex. Hier befinden sich einige Museen, Springbrunnen, Blumengärten, Flachbette, Denkmäler, Statuen der modernen Kunst.

Nicht weit vom Hotel kann man das Opernhaus besichtigen und dort an Konzerten und Veranstaltungen teilnehmen. Vor dem Opernhaus sind drei Denkmäler von Aram Khatschatrjan und Aleksandr Spendiarjan, den berühmten armenischen Komponisten und von Howhannes Tumanjan dem berühmten armenischen Schriftsteller. Neben dem Opernhaus ist der Schwanensee mit Schwarzen und weissen Schwanen im Sommer zu sehen, der See wird im Winter Eisbahn, wo man Schlittschuh laufen kann.

Die bekannte, im 2007 rekonstruierte Nördliche Allee (North Avenue) verbindet das Opernhaus und den Republikplatz miteinander. Hier befinden viele Wohnungsgebäuden, Restaurants, Markengeschäfte und Büros.

Nicht weit vom Hotel steht Matenadaran, ein beliebtes Reiseziel in Jerewan und Armenien. Für den Besucher des Hotels ist Matenadaran ein beliebiger Ort, besonders für den Photographern, weil das Gebäude mit seinem neoarmenischen Baustil Aufsehen erregt.

Die Besucher des Hotels haben also die Möglichkeit oben erwähnten und viele andere Sehenswürdigkeiten der Stadt besichtigen, wann sie möchten.