Anapat - Lastiwer

Imposante Landschaften - Felsen und Höhlen, Wälder und Wasserfälle, schöne Wanderungen, Lagerfeuer, Holzhütten und Gedankenaustausch.

Die Höhlen im malerischen Tal des Flusses Chatschaghbjur, in der Provinz Tawusch, zeugen von ersten architektonischen Versuchen der Menschheit: stümperhaft und doch kraftvoll. Das „kleine Anapat”, in einem üppigen, dschungelgleichen Wald gelegen, birgt beides: natürliche und seit der grauen Vorzeit bis zum Mittelalter von der Menschenhand ausgehöhlte Grotten. Jünger sind die Höhlen von Lastiwer, 3 km vom Dorf Yenoqawan entfernt, deren Wände Inschriften aus dem 13. - 14. Jh. aufweisen.

Vor einigen Jahren haben hier zwei gastfreundliche Brüder ein Waldlager angelegt, wo man inmitten einer ursprünglichen Natur ausspannen und Kraft tanken kann.